Evergreens

Singen ist ein lebenslanger Lernprozess, ...

... bei dem es möglich ist, durch Fleiß, Geduld, Ausdauer und gute Schulung aus einer schlechten Stimme eine mittelmäßige und aus einer mittelmäßigen eine gute Stimme auszubilden. Voraussetzung dafür sind regelmäßiges Üben und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen. Auch im fortgeschrittenen Lebensalter ist es möglich, die Stimme weiter zu entwickeln. Wer seine Stimme über viele Jahre fit, klangvoll und leistungsfähig erhalten will, muss sie regelmäßig wie ein Sportler trainieren, denn auch beim Gesang gilt das Motto: „Use it or lose it!“

Diese, vom Unterrichtskonzept der bedeutenden schwedischen Gesangspädagogin Elisabeth Bengtson-Opitz inspirierte Fortbildung ist als einmalige Schnupperveranstaltung oder in aufeinander aufbauenden Einheiten buchbar. Sie kann individuell auf unterschiedliche Gruppengrößen und das Alter der Teilnehmer zugeschnitten werden.